Alle Beiträge von HOG Lenauheim

Acht Wochen nach seinem 16. Geburtstag gefallen

Auf dem Kriegerdenkmal in Lenauheim ist sein Name eingemeißelt: J. Stein. Auch im Lenauheimer Heimatbuch von Hans Bräuner (1982) sowie im zweiten, dem Leidensweg der Banater Schwaben im 20. Jahrhundert gewidmeten Band der Reihe „Das Banat und die Banater Schwaben“ (1983) ist der Name Josef Stein in der Liste der Opfer des Zweiten Weltkriegs angeführt, hier zusätzlich mit seinem Geburtsjahr 1925, aber ohne Angaben zum Todesdatum und -ort. Acht Wochen nach seinem 16. Geburtstag gefallen weiterlesen